Bundesweite Tierrettungsleitstelle

24 h Notruf: 0700 - 952 952 95 (12 Cent/Min.)

Sponsoring

Spenden für eine tierisch gute Sache

Der UNA Tierrettungsdienst ist seit August 2007 aktiv. 24 Stunden sind die Tiernothelfer ehrenamtlich einsatzbereit. Unsere Fahrzeuge (Mobile Rettungseinheiten und Tierrettungswagen) sind an Standorten in den verschiedensten Bundesländern stationiert. Es steht ein überregionales Einsatzteam (SEG) für spezielle Aufgaben bereit. Da wir bis heute bereits viele tausende Notfalleinsätze mit steigender Tendenz gefahren haben, werden unsere Dienste auch von anderen Leitstellen immer mehr in Anspruch genommen. Dazu müssen wir spezielle, für die intensivmedizinische Behandlung von Notfalltieren aus-gestatteten Rettungswagen anschaffen. Diese werden dann mit zwei Tiernot-fallsanitätern und ggf. einem Tiernotarzt besetzt und überregional in den entsprechenden Regionen eingesetzt.

Der Unterhalt von Fahrzeugen, die Beschaffung von Einsatzmaterial, die Telefonkosten der Tierrettungsleitstelle ist ein nicht unerheblicher Kostenfaktor. Da wir keinerlei finanzielle Unterstützung von Land oder Bund erhalten, sind wir besonders auf Spender und Sponsoren angewiesen. Deshalb gilt unser besonderer Dank denjenigen Menschen, die für die in Not geratenen Tiere ein Herz zeigen. Wir sind über jede Spende dankbar. Spender erhalten eine anerkannte, steuerfähige Spendenquittung und werden, sofern Sie es wünschen auf unserer Spenderliste aufgeführt.

Bitte spenden Sie auf das Konto des Vereins:

UNA - Union für das Leben e.V.

Bank für Sozialwirtschaft
BLZ: 601 205 00
Konto: 87 44 900
IBAN: DE84601205000008744900
BIC: BFSWDE33STG

Unter Angabe des Verwendungszwecks: Tierrettungsdienst

Oder nutzen sie einfach unseren Spendenbutton:

Vielen Dank im Namen der Tiere und unseres gesamten Teams!